AGB's

Version 1.1 ab 18.10.2017

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie sich mit dem Zugriff auf www.hoergeraetepreis.ch, mit folgenden Bedingungen einverstanden erklären:

1. Vertragsgegenstand

Hörgerätepreis.ch ist ein Angebot der audisana GmbH mit Sitz in Wallisellen und verkauft den Geschäfts-/Privatkunden (nachfolgend "Kunde" genannt) die im Online Shop oder in schriftlichen Angeboten spezifizierten Waren zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

2. Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem Kunden und der Hörgerätepreis.ch kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und Auftragsannahme der Hörgerätepreis.ch zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt per Telefon, schriftlich oder vià Internet. Die Hörgerätepreis.ch nimmt den Auftrag an, indem es dem Kunden (a) eine Auftragsbestätigung (per Fax, E-Mail oder Briefpost) übermittelt oder (b) die bestellte Ware liefert (inkl. Lieferschein).

3. Produktangebot

3.1 Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich (insbesondere Preise, Reservationen, Onlineberechnungen). Bei den in diesem Webshop aufgeführten Preisen handelt es sich um Online-Preise, welche sich von den Laden-Preisen unterscheiden können. Zusätzlich sind Änderungen in Design und Technik, welche die Funktionalität einer Ware verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Alle technischen Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf den Angaben der Hersteller und sind in diesem Rahmen verbindlich. 3.2a Bis zum 18.10.2017 abgeschlossenen Kunden für Hörgeräteversorgungen: Der 5 Jahre "bring in Service" bei den 70er und 90er Hörgerätemodellen ist ein kostenloses Geschenk der Hörgerätepreis.ch an seine Käufer dieser Geräte und ist nicht eintauschbar gegen Rabatte und dergleichen. Des Weiteren ist dieser Service auf 5 Jahre ab Kaufdatum beschränkt. Der Service ist nicht Bestandteil des Hörgeräte-Kaufpreises und somit nicht als Schuld der Hörgerätepreis.ch an seine Kunden zu werten. Die Hörgerätepreis.ch behält sich vor, dieses "Geschenk" jederzeit anzupassen, abzuändern und zu stornieren. Der Service ist grundsätzlich unbeschränkt nutzbar. Sollte jedoch ein Kunde diesen Service übermässig ausnützen, so behält sich die Hörgerätepreis.ch vor, diesen Kunden in einem ersten Schritt auf die Verhältnismässigkeit (4 Mal pro Jahr) aufmerksam zu machen und in einem weiteren Schritt von diesem "Geschenk" auszuschliessen. Reparaturen und Hörgeräteeinstellungen/Korrekturen sind nicht Bestandteil des Service. 3.2b Ab 19.10.2017 gültig für Hörgeräteversorgungen: Neu wird unterschieden zwischen «Basis-Anpassung», «Anpassung nach Aufwand» und «Gold-Anpassung». Die Basis-Anpassung beinhaltet folgende Leistungen: In unseren ausgewiesenen Hörgerätepreis.chen inbegriffen sind: Grundeinstellung (First-Fit - Dauer max. 1.5 Stunde) des/der Hörgerät/Hörgeräte, einmal pro Jahr Service (Reinigung und Abhören von audisana Mitarbeitern der Hörgeräte) und dies bis zum fünften Jahr, einmal Nacheinstellung des/der Hörgerät/-e (Dauer max. 1 Stunde), 2 Jahre Garantie auf Phonak Hörgerät/-en. Die Anpassung nach Aufwand kostet CHF 145.- pro Stunde. Die Gold-Anpassung beinhaltet folgende Leistungen: Optional zu unseren ausgewiesenen Hörgerätepreis.chen kann der Kunde/die Kundin folgende Leistungen buchen: Grundeinstellung (Dauer max. 5 Sitzungen à 1.0 Stunden) des/der Hörgerät/Hörgeräte, Service einmal pro Monat (Reinigung und Abhören von audisana Mitarbeitern der Hörgeräte) und dies bis zum fünften Jahr, Nacheinstellung des/der Hörgerät/-e einmal jährlich (Dauer max. 1 Stunde pro Sitzung), 2 Jahre Garantie auf Phonak Hörgerät/-en, Starterpaket in Form eines Reinigungs- und Pflegesets (kann von Hörgerätemodell zu Modell variieren), Hörgeräte-Versicherung mit folgenden Leistungen: Versichert sind Verlust durch Diebstahl, Abhandenkommen oder Verlieren sowie irreparable Schäden welche während max. 4 Jahren ab Verkaufsdatum gilt und bei Anschaffung eines neuen Gerätes erlischt (gem. Versicherungsbedingungen Phonak Versicherung). 3.3 Hörgeräte können grundsätzlich "kostenlos" Probegetragen werden. Die Dauer des Probetragens kann von der Hörgerätepreis.ch jederzeit einseitig angepasst werden und ist nicht verbindlich. In der Regel gilt die mündliche Vereinbarung zwischen Hörakustiker und Kunde. Die Anpass-Zeit (Arbeit) geht zu Lasten der Hörgerätepreis.ch. Das "kostenlose" Probetragen beschränkt sich auf sogenannte RIC-Hörgeräte mit Standard-Ohrankopplung (DOM). Sollte dieser DOM aus physikalischen Gründen nicht ausreichen um den individuellen Kunden-Hörverlust professionell zu versorgen, so ist ein individuell angepasstes Ohrstück von Nöten. Ist dies der Fall so wird der Kunde von unseren Hörakustikern mündlich oder schriftlich darüber informiert. Diese individuellen Ohrstücke werden dem Kunden auch bei einer erfolglosen Anpassung in Rechnung gestellt und sind Eigentum des Kunden. Die Preise können von Modell zu Modell und von Tag zu Tag variieren. Es gilt hier der vereinbarte Preis. Holt der Kunde diese nach Abbruch der Testphase nicht innerhalb 30 Tagen im Fachgeschäft (Hörgerätepreis.ch Filliale) ab, so behält sich die Hörgerätepreis.ch die Entsorgung dessen ohne Entschädigung vor. Bestimmte Im-Ohr Hörgeräte können ebenfalls "kostenlos" Probegetragen werden. Sollten hier Kosten für die individuelle Schale anfallen, so wird der Kunde ebenfalls in der Beratung darauf aufmerksam gemacht. Grundsätzlich gilt auch hier Fairplay zwischen Hörcenter (Hörgerätepreis.ch) und Kunde sowie das mündlich und/oder schriftlich vereinbarte.

4. Zahlungsbedingungen

Sämtliche Preisangaben sind unverbindlich und werden laufend dem Markt angepasst. Sie verstehen sich in Schweizer Franken (sFr./CHF), inklusive Mehrwertsteuer, unverpackt, unfrankiert ab Lager Wallisellen, jedoch inkl. Recycling Gebühr. Transport- und Verpackungskosten werden gesondert berechnet. Bei telefonischen oder schriftlichen Bestellungen unter Fr. 100.- kann ein Kleinmengenzuschlag von Fr. 15.- dazu verrechnet werden. Dieser Zuschlag entfällt bei Online-Bestellungen. Die Zahlung hat netto innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung zu erfolgen, soweit nicht anders vereinbart. Im Falle der Nichteinhaltung dieser Zahlungsfrist ist die Hörgerätepreis.ch berechtigt, eine Umtriebsentschädigung von sFr. 30.- zu verlangen. Wird eine Rechnung innerhalb der Frist nicht bezahlt, befindet sich der Kunde ohne Mahnung in Verzug. Neukunden können gegen Vorauskasse, Paypal, oder Barzahlung einkaufen. Die Hörgerätepreis.ch behält sich das Recht vor, auch bestehende Kunden nur mittels Vorauskasse zu beliefern.

5. Lieferbedingungen

Die bestellten Produkte können nur an eine Adresse in der Schweiz versandt werden. Paypal-Bestellungen nur an die Adresse des Paypal-Kontos. Soweit an Lager, werden die Produkte sofort an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Andernfalls erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Die Lieferung der Ware erfolgt ausschliesslich über die schweizerische Post. Die Schadensregulierung erfolgt bei äusserlich sichtbarer Beschädigung der bestellten Ware nur gegen eine Bescheinigung der schweizerischen Post. Sollte ein bestelltes Produkt im Lieferzeitpunkt nicht mehr verfügbar sein, behält sich Hörgerätepreis.ch den Austausch des Produktes gegen ein gleichwertiges Produkt ausdrücklich vor. Jedoch nur gegen Rücksprache mit dem Kunden. Trifft die Bestellung auf einen gesetzlichen Feiertag, so verschiebt sich der Versand der Lieferung auf den nächsten Werktag. Die von der Hörgerätepreis.ch angegebenen Liefertermine beruhen auf einer richtigen und termingerechten Belieferung durch die Lieferanten und Hersteller und erfolgen deshalb ohne Gewähr. Die Hörgerätepreis.ch kann nicht haftbar gemacht werden für Folgeschäden die aus falscher oder verspäteter Lieferung entstanden sind.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Hörgerätepreis.ch. Diese ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist die Hörgerätepreis.ch berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

7. Rückgaberecht (Widerrufsbelehrung)

Da die Hörgerätepreis.ch mit Medizinalprodukten handelt welche Hygienevorschriften unterstellt sind, gilt keinerlei Rückgaberecht. Die Hörgerätepreis.ch behält sich das Recht vor, gegen Absprache mit dem Kunden Ausnahmen auf gewissen Produkten zu vereinbaren, welche sich in einwandfreiem, ungeöffneten Zustand befinden. In diesem Fall kann die Hörgerätepreis.ch eine Rücknahmepauschale von sFr. 20.- in Rechnung stellen. Geräte mit Akkus oder Akkus können generell nicht zurückgegeben werden.

8. Mängelgewährleistung und Haftung

Für alle an Geschäftskunden verkauften Produkte gelten die individuellen Gewährleistungs- und Garantiebestimmungen der jeweiligen Hersteller. Für alle an Privatkunden verkauften Produkte, die für deren persönlichen oder familiären Gebrauch bestimmt sind, beträgt die Gewährleistungsfrist 24 Monate ab Kaufdatum, sowie allfällige Garantiezusagen der Hersteller. Mangelhafte Produkte werden während der Gewährleistungs- oder Garantiefrist kostenlos repariert oder ersetzt. Ist ein Produkt nicht mehr reparier- oder ersetzbar, wird es durch ein gleichwertiges Nachfolgeprodukt ausgetauscht oder es wird dafür eine Gutschrift, maximal zum bezahlten Kaufpreis, erstellt. Der Gewährleistungs- oder Garantieentscheid wird in jedem Fall vom Hersteller getroffen. Die Hörgerätepreis.ch kann während der Reparaturdauer keine Leihgeräte anbieten. Sollte es sich bei Produkten, welche innerhalb der Gewährleistungs- oder Garantiefrist direkt durch die Hörgerätepreis.ch ausgetauscht werden, nachträglich um einen vom Hersteller nicht bestätigten Gewährleistungs- oder Garantiefall handeln, behält sich die Hörgerätepreis.ch das Recht vor, allfällige Kosten weiter zu verrechnen. Die Gewährleistungen und Garantien beinhalten ausschliesslich Material- und/oder Herstellungsfehler, weshalb diese bei Verbrauchsmaterialien, die der normalen Abnützung unterliegen, ausgenommen sind. Die Hörgerätepreis.ch ist befugt, für Reparaturaufträge, die nicht den Gewährleistungs- oder Garantiebestimmungen unterliegen, kostenpflichtige Voranschläge zu erstellen. Da die Hörgerätepreis.ch für Produkte innerhalb der Gewährleistungs- oder Garantiefrist nur beschränkt Reparaturen durchführen kann, kann der Kunde direkt an die zuständigen Reparaturstellen der Hersteller verwiesen werden. Die Gewährleistung oder Garantie entfällt, wenn der Kunde ohne schriftliche Zustimmung der Hörgerätepreis.ch Änderungen oder Reparaturen an der Ware vorgenommen hat. Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist die Schadensersatzhaftung ausgeschlossen. Insbesondere haftet die Hörgerätepreis.ch nicht für Schäden, die auf unsachgemässen Gebrauch oder natürlichen Verschleiss zurückzuführen sind oder für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind (Mangelfolgeschäden). Die Versandkosten gehen zu Lasten des jeweiligen Absenders.

9. Geistiges Eigentum

Die Hörgerätepreis.ch behält sich für jedes Design, jeden Text, jede Grafik auf seiner Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren oder jegwelche andere Reproduktion, der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Webseite wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei der Hörgerätepreis.ch aufzugeben. Der Name Hörgerätepreis.ch, alle Seitenkopfzeilen, Navigationsleisten, Grafiken und Schaltflächensymbole sind eingetragene Warenzeichen, Handelsmarken oder Schutzmarken der Hörgerätepreis.ch. Alle anderen auf dieser Webseite zitierten Warenzeichen, Produktnamen oder Firmennamen bzw. - Logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Berechtigten. An Abbildungen, Zeichnungen, Kalkulationen und sonstigen Unterlagen behält sich die Hörgerätepreis.ch die Eigentums- und Urheberrechte vor. Vor ihrer Weitergabe an Dritte bedarf der Kunde der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von der Hörgerätepreis.ch.

10. Datenschutz

Die Hörgerätepreis.ch versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen zu beachten. Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für das Sicherstellen der Geschäftsabwicklung genutzt. Eine Weitergabe an Partnerunternehmen erfolgt nur zur ordnungsgemässen Leistungserbringung (Bestellabwicklung). Der Kunde erklärt sich mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden.

11. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist Wallisellen, die Hörgerätepreis.ch behält sich aber vor an dessen Stelle den Gerichtsstand am Sitz des Kunden zu bevorzugen.

12. Schlussbestimmungen

Beim Verkauf der im Online Shop von der Hörgerätepreis.ch spezifizierten Waren gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten insbesondere auch, wenn sie von denjenigen des Kunden differieren sollten. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im Übrigen behält sich die Hörgerätepreis.ch jederzeitige Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

13. Webshop

Die Hörgerätepreis.ch übernimmt ebenfalls keine Haftung für Fehlleistungen des Internets, Schäden durch Dritte, importierte Daten aller Art (Viren, Würmer, Trojanische Pferde), sowie für Links von und zu anderen Webseiten. Wir haben keine Kontrolle über Inhalt und Form von Nicht-Hörgerätepreis.ch Webseiten.

Wir können das fehlerfreie Funktionieren von Hard- und Software nicht garantieren.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Seite technische Ungenauigkeiten oder typographische Fehler enthalten kann.

Wir behalten uns vor, die Informationen auf dieser Seite jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren. Das gilt auch für Verbesserungen und/oder Änderungen an den auf dieser Seite beschriebenen Produkten bzw. Programmen.

In keinem Fall haftet die Hörgerätepreis.ch Ihnen oder Dritten gegenüber für irgendwelche direkten, indirekten, speziellen oder sonstigen Folgeschäden, die sich aus der Nutzung dieser oder einer damit verlinkten Webseite ergeben. Ausgeschlossen ist auch jegliche Haftung für entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder sonstigen Daten in Ihren Informationssystemen. Dies gilt auch dann, wenn wir ausdrücklich auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen werden.

Cookies sind Datenelemente, die eine Webseite an Ihren Browser senden kann um Sie bei datenbankgestützten Systemen besser zu unterstützen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, daß er Sie davon in Kenntnis setzt, wenn Sie ein Cookie erhalten. Somit können Sie selbst entscheiden, ob Sie das akzeptieren wollen oder nicht.

Die jeweils aktuellen und gültigen AGB`s sind unter www.hoergeraetepreis.ch ersichtlich. © Copyright by Hörgerätepreis.ch

Zuletzt angesehen